Tafelfreuden


Dieser Bereich wird künftig eine Sammlung unserer Menüs und anderer Erfahrungen mit Essen und Trinken im Mittelalter. Wie bereits im Eingangsbeitrag erwähnt, wollen wir hier keine weitere Rezeptsammlung starten, sondern uns eher auf die Menüs selbst und unsere Erfahrungen damit konzentrieren.

Da die Verpflegung unserer Truppe nun zum fixen Bestandteil wird und wir ja für 2014 auch eine fixe Veranstaltungsserie haben werden, wird es auch um den Aufbau unserer Vereinsküche gehen.

Doris und ich freuen uns schon sehr auf dieses neue Kapitel!


Unsere Tageskarten:

2015
Huhn am Spieß und Ragout
Blancmanger und Fleischfladen
Ambrosia-Huhn und Würste

2014
Wie man ein wiennisches Mannsbild bei Kräften hält - Juni 2014
Ei, ei, ei - dreierlei Ei - Mai 2014
Ein buntes Fastenmenü - April 2014
Ein Menü zum Aufwärmen - März 2014

2013
Es grünt so grün! - Ende September 2013
Ein Menü mit Pasteten - Anfang September 2013

Gewürzmischungen:

Specia Fine a tutte cosse oder Poudre fine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen